Lohnt sich der Kauf von Tücher?

Jesse Weihrauch

"Ja, wenn Sie sicher sind, dass Sie es für Ihre Projekte oder Ihre Familie verwenden können", hatte ich in der Vergangenheit ein gutes Einkommen, aber jetzt bin ich mir nicht mehr so sicher: Die Preise für Tücher sind gestiegen, was es schwieriger macht, sie zu kaufen und mit den Ausgaben Schritt zu halten, was vielleicht kein Problem ist, wenn Sie es nur für die Projekte verwenden, die Sie mögen oder für Ihren eigenen Bedarf, aber wenn Sie Tücher für ein großes Projekt kaufen müssen, müssen Sie etwas tiefer denken.

"Was willst du damit machen? Es hat keinen Zweck. Welche Arten von Tücher gibt es? " Das sagen sie. Das unterscheidet dieses Produkt von weiteren Artikeln wie Tücher. "Du kaufst ein Stück Stoff und benutzt ihn nicht, du wirfst ihn weg." Auf diese Weise tue ich mehr als nur Informationen über Stoffe, ich biete auch Raum für Menschen, ihre Werte und Meinungen über die Stoffe, die sie kaufen und die Stoffe, die sie nicht kaufen, auszudrücken.

"Wenn Sie etwas haben wollen, das lange hält, dann ja!" In meinem Beitrag zur Geschichte der deutschen fadenscheinigen Tücher beschreibe ich die Entwicklung dieser Art von fadenscheinigen Tüchern und zeige, wie sie sich vor allem in Berlin und München in den 1930er Jahren zu entwickeln begann: Hier wird ein besonderer Hinweis hinzugefügt, um die Geschichte zu erzählen, wie die ersten deutschen fadenscheinigen Tücher 1939 nach Berlin kamen.